Virtuelle Limeswelten - mobile

Die App als mobiles Hilfsmittel der virtuellen Limeswelten ist bietet Karten, Tipps für Essen und Schlafen, Sehenswürdigkeiten und vieles mehr.

Bei Ihrer Reiseplanung am Limes unterstützt Sie die Android App "Virtuelle Limewelten mobil" mit umfangreichem Kartenmaterial, Rad- und Wandertourentipps sowie Informationen zu Ausflugszielen. Die App können Sie im Google Play Store herunterladen: App "Virtuelle Limeswelten mobil"

 

 

Virtuelle Limeswelten - Dreidimensionale Reise in die Vergangenheit

Die Technik
Die Gemeinden des Limes bieten die Technik für die virtuellen Limeswelten. Mit der mobilen Anwendung können bspw. auf Festen und Veranstaltungen die Besucher zum Limes reisen, ohne dorthin fahren zu müssen.

In den virtuellen Limeswelten  wird ein ganz besonderer Abschnitt des Limes vorgestellt: er zieht sich schnurgerade auf über 60 km zwischen Alfdorf (Rems-Murr-Kreis) im Süden und Widdern (Kreis Heilbronn) im Norden über Berg und Tal. Fast 300 Jahre - bis etwa 260 n. Chr. - bleiben die Römer hier und verändern Kultur und Landschaft. Die Virtuellen Limeswelten rücken diesen besonderen Limesabschnitt ins Rampenlicht. Mit modernster Technik wurde er zu einem einzigartigen dreidimensionalen Computermodell aufbereitet. Gezielte 3D-Laser-Scans per Helikopter ermöglichten besonders hoch aufgelöste Daten. Großbildschirme bieten Gelegenheit, mit Hilfe von 3D-Brillen hautnah ins Leben am Rande des römischen Imperiums einzutauchen: es gilt, den Grenzwall interaktiv auf eigene Faust zu erkunden und dabei Kastelle oder Wachtürme zu erforschen. Die virtuelle Reise in die antike Welt der Römer bringt Klein und Groß neben historisch fundierten Erkenntnissen jede Menge Spaß.

Geeignet für Gruppen bis 15 Personen.

Öffnungszeiten:
Do – Sa: 11 – 15 Uhr und 17 – 23 Uhr
So: 11 – 22 Uhr

Vinothek mit Gaststube Sonne
Hauptstraße 38
74629 Pfedelbach
Tel.: 07941 9606180
info(at)vinothek-pfedelbach.de
http://www.vinothek-pfedelbach.de/

Virtuelle Limeswelt in Mainhardt - Römermuseum

Öffnungszeiten: (1. Mai bis 3. Oktober): Sonntags sowie an Feiertagen: 14:00 - 16:00 Uhr.
Weitere Termine sind auf Anfrage jederzeit möglich.

Eintrittspreise: Erwachsene: 1,00 €, Kinder und Jugendliche: 0,50 €

Kontakt: Rathaus Mainhardt, Doris Nothdurft,  Tel.: 07903 / 91 50-31, Fax: 07903 / 91 50-50, Email: nothdurft(at)mainhardt.de

Mainhardt - Römermuseum
Hauptstraße 4
74535 Mainhardt
Römermuseum Mainhardt

Aktuelles

Actionbound am Limes Blick Pfedelbach-Gleichen
20.05.2021

Smartphone-Abenteuer des Naturparks zum Thema Limes ab 6. Juni 2021

Der Naturpark Schwäbisch-Fränkischer Wald kann auf unterschiedliche Weise erkundet werden. Ein Team...

weiterlesen
Broschüre Limesregion Hohenlohe
28.04.2021

Neue Broschüre "Limesregion Hohenlohe"

Die neue Broschüre der Touristikgemeinschaften Odenwald und Hohenlohe präsentiert auf 62 Seiten die...

weiterlesen
Jubiläumsbroschüre Deutsche Limes-Straße
26.04.2021

Neue Broschüre “Deutsche Limes-Straße”

Ab sofort ist die neue Broschüre des Vereins Deutsche Limes-Straße erhältlich. Sie beinhaltet...

weiterlesen
19.02.2021

Fotowettbewerb Deutsche Limesstraße

Zweiflinger Preisträgerin mit Foto des Limes-Blick Pfedelbach-Gleichen

weiterlesen
26.01.2021

Victoria vor dem Tore

Bei Rettungsgrabungen wurden zwei beinahe vollständige Sandsteinskulpturen entdeckt.

weiterlesen
11.12.2020

LIMES to go

APP "Deutsche Limes-Straße" präsentiert Weygang-Museum

weiterlesen
07.12.2020

Zurück in die Jungsteinzeit

Prospektionsgrabungen im Neubaugebiet Limespark C und Römerallee

weiterlesen
Limes-Infotafeln am Pfahldöbel
17.08.2020

Neue Limes-Infotafeln am Pfahldöbel am Limes-Wanderweg

Seit dem Sommer 2020 gibt es beim Pfahldöbel (bei Zweiflingen-Pfahlbach) am Limes-Wanderweg zwei...

weiterlesen
11.06.2020

Erklärvideo Limestor Öhringen

regionale Handwerker ermöglichen Rekonstruktion Holztor

weiterlesen
Ein römischer Bote auf einem Pferd reitend ist zu sehen.
06.04.2020

Malvorlagen für Kinder zum Thema Limes

Die Stadt Öhringen und der Tourismusverbund Hohenloher Perlen stellen kostenlos Malvorlagen für...

weiterlesen