1. Mai-Fest mit Römerprogramm

Am 01.05.2017 am Pfahldöbel bei Zweiflingen-Pfahlbach

Herzliche Einladung
zum 1. Mai-Fest des Gesangvereins Pfahlbach e.V.

beim Limes am Limesparkplatz, bei Zweiflingen-Pfahlbach
Beginn 11.00 Uhr, für das leibliche Wohl ist bestens gesorgt.

Über einige römische Darsteller der Hohenloher Schautruppe Numerus Aureliensis dürfen sich alle
Limesinteressierten und Neugierigen freuen. Die Gruppe macht am Pfahldöbel die römische Geschichte von Zweiflingen und der Region erlebbar.

Wie haben die Menschen damals gelebt? Was brachten die Römer mit und was lernten Sie von den ansässigen Völkern? Solche und andere Fragen beantworten die Römerdarsteller gerne, die sich auf die Fahne geschrieben haben, die römische Kultur und Geschichte lebendig erfahrbar zu machen. Der Ort mit seinen 500 Metern Wall und Graben in unmittelbarer Nähe im Wald sowie der Aussichtplattform Limes Blick bietet sich dafür optimal an.

Infos:
Gemeinde Zweiflingen
Frau Simone Förch
Tel. 07948 9419-20

Aktuelles

11.08.2016

Literatur-Tipp: Vicus Aurelianus - Das römische Öhringen

weiterlesen
24.04.2015

7. Juni 2015 : Aktionstag "Am Limes grenzenlos"

weiterlesen
16.03.2015

Interessenten für römische Schautruppe gesucht

weiterlesen
02.09.2014

Rückblick: Führung zum Limes Blick Öhringen

weiterlesen
04.07.2014

Limes Blick Öhringen wurde am 17. Juli 2014 eröffnet

Nach der kurzen Verzögerung beim Bau des Öhringer Limes Blicks kann nun auch die mittlere der...

weiterlesen
19.12.2013

Rückblick auf die Limes Blicke-Einweihung am 4. Mai 2014

weiterlesen
08.06.2013

Limes überwindet Landkreis-Grenze

Im Alltag trennen wir unsere Region in Zuständigkeiten. Beispielsweise grenzen die Zeitungen...

weiterlesen
12.04.2013

Creutzfelder Schule zeigt Limes-Bank

Ein engagierter Lehrer i.R. aus Pfedelbach hat die Initiative ergriffen: das Welterbe wird in der...

weiterlesen
23.09.2012

Kinder sind begeistert von neuem Modell

Bei strahlendem Himmel wurde anlässlich der 975-Jahr Feier des Forchtenberger Teilorts Sindringen...

weiterlesen
12.09.2011

EU- und Land fördern Limesplattformen :: bislang einmaliges Projekt am Welterbe

weiterlesen